Code Editor fürs Android Phone

Veröffentlicht: 12. Juni 2011 in Android
Schlagwörter:

Seit kurzem besitze ich ein HTC Desire Z und bin auf der Suche nach Apps auf einen Code Editor für mein HTC gestoßen. Welche das ist und was in ihr steckt, erfahrt ihr hier.

„Touchqode“ nennt sich der kostenlose Code Editor, der mir nach kurzer Suche quasi in die Arme fiel. Ein umfangreicher Sprachsupport, darunter auch Java, einer eigenen Displaytastatur, sowie einigen Hello World sowie Mergesort Beispielen in den unterstützten Sprachen sind mit der Installation gegeben. Zudem besitzt das App Syntax highlighting und man kann den geschrieben Code sogar auf dem Smartphone compilieren lassen.

Auf der Internetseite von „Touchqode“ findet man auch ein Tutorial, das den Einstieg in das App gibt.

Folgende Shortcuts gibt es im Editor von Touchqode:

alt+space – is used for code suggestions, Java has most refined code suggestions, other languages are for now based only on keywords, we plan to add more advanced code suggestions in the future

tab – shows code suggestions if you have written at least one character of new word (e.g. f shows suggestions final, finally, float, for, false)

alt+tab – shows symbol keyboard (contains @/“at“ key)

enter key honours current line indentation – i.e. new line is indented by same amount of spaces/tabs as current line

double tap on shift button to enter CAPS LOCK mode

Den Luxus, der mit mein HTC bietet, ist die eigene Tastatur, die jedoch ohne die ALT Taste das Shortcut für die code suggestion nicht unterstützt. Da die Tastatur des Editors jedoch die ALT-Taste bietet und die Umstellung von der Benutzung mit der Hardware-Tastatur und der softwareseitigen Tastatur problemlos funktioniert, kann man für diesen Zweck auch kurz umschalten.

Der Download befindet sich im android market. Dort muss man einfach nach „touchqode“ suchen.

Advertisements
Kommentare
  1. Pebbles sagt:

    well heres my take on the 11.11, and i see it often..if this is some kind of holographic universe, and our bodies are basically biological computers makes me think its a binary thing. i think in binary 1′s means on dont it?? so at 11.11 our &#t2s0;compu8er2” recognize it, and almost sync with it.and dont abuse me, its just a thought

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s